Hörerlebnis im Rokoko-Musiksaal

Ausschnitt aus der Hörszene im Rokoko-Musiksaal*, 1:30'

Im stimmungsvollen Rokoko-Musiksaal im Obergeschoss tauchen die Besucher in die Welt einer musikalischen Soiree vor 150 Jahren ein. Eine akustische Collage aus Gesprächsfetzen und Ausschnitten aus den «Wesendonck-Liedern» erfüllt den mit Versatzstücken aus dem 19. Jahrhundert bühnenartig ausstaffierten Raum. Als Leitfaden für das amüsante Hörerlebnis dient ein Geburtstagskonzert für Wagner-Förderer Otto Wesendonck im März 1858 in der neu erbauten Villa in Zürich-Enge. Auf der erhaltenen Gästeliste dieses gesellschaftlichen Höhepunktes figurieren Gottfried Keller, Betsy Meier, Wilhelm Baumgartner und andere mehr. Sie alle kommen in dem an der Museumskasse auch als CD erhältlichen Hörspiel zu Wort.

 

* Für die Wiedergabe wird das Quicktime-Plugin benötigt. Gratis-Download hier.